Kinesiologisches Band-ist kinesiotaping wirksam?

0
312

Kinesiologisches Band-ist kinesiotaping wirksam?Kinesiologische Band…Kinesiotaping, dh dynamisches schneiden, ist eine der Methoden der Physiotherapie, die auf der ganzen Welt weit verbreitet ist.

Bis vor kurzem wurde diese Methode hauptsächlich als Pflaster für Athleten oder rehabilitationsscheiben verwendet, wird jedoch derzeit zunehmend in der Physiotherapie verschiedener Krankheiten eingesetzt.

Richtig geklebte Bänder, dh Band ist eine Methode, die Natürliche Prozesse der Selbstmedikation des Körpers verwendet.

Es kann auch als zusätzliche Behandlung von Erkrankungen:

  • orthopaedische,
  • neurologische,
  • gynaekologischer,
  • paediatrischer.

Die Forschung zeigt auch, dass das richtig geklebte kinesiologische Band zur Korrektur der Körperhaltung beiträgt.

Kinesiologische Band-was ist es?

Für die Therapie werden spezielle dynamische baumwollpflaster verwendet, im Volksmund als „tejpy“bekannt.

Sie sind mit hypoallergenem Acrylkleber beschichtet, der durch Hitze aktiviert wird. Pflaster ich klebte direkt auf saubere und trockene Haut.

Je nach Zweck der Verwendung erstreckt sich die Scheiben nur bis zu dem Grad, in dem Sie ursprünglich (auf Papier geklebt) oder bis zu einer maximalen Spannung waren.

Kinesiotaping-Bänder sind wasserdicht und atmungsaktiv. Auf diese Weise können Sie auch bei sehr intensiven übungen, Duschen oder Badewannen verwendet werden. Sie können auch im Pool schwimmen.

Kinesiologische Bänder verursachen sehr selten Irritationen. Und wenn Sie dementsprechend verwendet werden, wird dieses Band oft bis zu mehreren Tagen gespeichert, meistens von 3 bis 5. Aber manchmal ist die Lebensdauer einer solchen Anwendung sogar ein paar Wochen.Kinesiologische Band-was ist es?

Wer kann kinesiotaping anwenden?

Das kinesiologische Band kann von jedermann verwendet werden. Kinesiotapig ist in Erster Linie für Sportler, sowohl für Liebhaber als auch für Heldentaten.

Es wird hauptsächlich für Muskel-und Gelenkverletzungen verwendet. Neben der medizinischen sportlichen kinesiotaping werden auch in der Rehabilitation, Orthopädie und Schönheitsreparatur verwendet.

Die Verwendung von kinesiologischen Bändern ist auch nach verschiedenen Arten von Operationen ratsam. Dies ermöglicht es, den Prozess der Wundheilung und Absorption von Fibrose und Narben zu beschleunigen.

Kinesiologische Bänder werden in der Lymphdrainage verwendet, die für:

  • straffende Haut,
  • Giftstoffe entfernen,
  • Kampf gegen Cellulite,

…und auch im Falle der Beseitigung von ödemen und lymphatischen Stagnation.

Bänder wirken sich auf lokalisierte sensorische Rezeptoren in der Haut aus, so dass dynamische Pflaster für die Schmerzlinderung geeignet sind.

Deshalb ist sehr oft die beliebte Tapu Schmerzmittel Pflaster genannt. Für empfindliche Haut lohnt es sich, einen 24-Stunden-Versuch zu machen, bevor Sie einen vollständigen Patch machen. Wenn eine solche Reizung Auftritt, sollte der Patch so schnell wie möglich entfernt werden.

Es lohnt sich zu wissen: kinesiologisches Band kann nicht auf beschädigte Haut aufgetragen werden, das heißt, Verbrennungen, Schnitte, Kratzer, Reizungen oder alle Arten von Hautausschlägen.

Verwendung von kinesiotaping

Knesiotaping Methode ist sehr vielseitig und kann für viele Krankheiten verwendet werden. Das Pflaster wird empfohlen, vor allem auf:

  • Knieschmerzen ermöglichen es Ihnen, Schwellungen zu lindern und beschädigte Muskeln und Kniegelenke zu reparieren,
  • Gelenkschmerzen-die Verwendung von pflastern hilft, Gelenke zu entlasten und Ihre Regeneration zu unterstützen,
  • Rückenschmerzen – sogenannte Schmerzmittel auf der Wirbelsäule werden vor allem für diejenigen empfohlen, die Rückenschmerzen haben-Ischias und Diskopathie, sowie Athleten, die von verschiedenen Arten von Verletzungen und schwangeren Frauen betroffen sind, die mit erheblichen wirbelsäulenüberlastungen zu kämpfen haben,
  • ödeme-wird verwendet, um die Haut zu straffen, und in diesem Zusammenhang stimuliert die Durchblutung und Lymphe, die die Behandlung von Schwellungen, wie Schwellungen nach Mastektomie beschleunigen können,
  • Muskelschäden-Pflaster auf die Muskeln ermöglichen Ihre schnelle Regeneration bei Schäden oder Verletzungen,
  • Verbesserung der Stabilisierung – durch die Verwendung von starren kinesiologischen Bändern können Sie die Gelenke und Gliedmaßen stabilisieren und erleichtern, so dass Sie schneller regenerieren (zB Schulterband).

Verwendung von kinesiotaping

Darüber hinaus können kinesiologische Bänder als zusätzliche oder grundlegende Therapiemethode im Fall verwendet werden:

  • Prellungen und umfangreiche Hämatome,
  • periphere Nervenschäden,
  • enthesopathie (1) – Fersensporn, tennisbogen,
  • Narben und postoperative Wunden,
  • Parese Gliedmaßen,

Verletzungen der rippen.Die Forschung zeigt auch, dass das richtig geklebte kinesiologische Band zur Korrektur der Körperhaltung beiträgt.

Wie Haut für Kämme Anwendungen vorzubereiten?

Die Haut, auf die wir das Pflaster kleben wollen, sollte in Erster Linie sauber und trocken sein. Es sollte keine öle, Cremes, Lotionen oder Salben enthalten.

An der Stelle, wo das Band geklebt wird, sollte die Haut gründlich mit warmem Seifenwasser oder einem anderen Reinigungsmittel gewaschen werden und Ihre Oberfläche mit alkoholhaltigem Gaze abgewischt werden.

Wenn die Person, die ein Pflaster naklejany wird vor dem auftragen trainiert sollte sicherstellen, dass es keinen Schweiß auf der Haut gibt.

Kleine Haare auf der Haut wird kein Problem sein, aber Bereiche der Haut, die eine erhebliche Menge an Haar hat, können die Haftung der Bänder und die Wirksamkeit der Anwendung negativ beeinflussen.

Solche Bereiche der Haut sollten entsprechend auf die Anwendung der Bänder vorbereitet werden. Dies bedeutet, dass es notwendig ist, die Haut des Bandes an der Stelle Ihrer Anwendung zu rasieren, um die besten Ergebnisse des Verfahrens zu erzielen und Schmerzen zu reduzieren.

Pflaster auf kinesiotaping, wie man klebt?

Um kinesiotaping effektiv zu machen, müssen Sie wissen, wie Sie den Film richtig kleben können. Lesen Sie daher vor der Anwendung die Anweisungen, die mit der Verpackung verbunden sind, oder Lesen Sie die entsprechenden videoanweisungen.

Aber um 100% Vertrauen in eine gut ausgeführte Operation zu haben, lohnt es sich, einen Spezialisten zu konsultieren.

Die Anwendung beginnt mit einer genauen Verklebung des Schwanzes Patch für die Haut ohne seine Spannung an einem bestimmten Ort.

Dies muss getan werden, damit das Band sehr eng an der Haut anliegt. Unter Berücksichtigung des Ziels, in dem wir Pflaster heilen:

  • Stärkung der Muskeln,
  • Muskelentspannung,
  • Stabilisierung.

Die Methode Ihrer ankleben kann variieren. Die Spitze des Pflasters haftet auch an, ohne die Haut und die Muskeln zu straffen. Nach dem kleben jedes Abschnitts des Pflasters ist es notwendig, es leicht, aber kräftig von der Mitte zur Spitze des Bandes zu reiben, um den Kleber zu aktivieren.

Wichtige Informationen: die Waben können nicht in Richtung der Außenseite zur Mitte des Pflasters gerieben werden, da dies das Haut neutral beeinflussen kann.Pflaster auf kinesiotaping, wie man klebt?

Wie entfernen Patches?

Die Epidermis beginnt nach etwa 5 Tagen zu schälen, was bedeutet, dass die Zeit der bandentfernung viel einfacher ist. Das entfernen von pflastern kann in wenigen Schritten beschrieben werden. Es ist vor allem,:

  • dehnen Sie die Haut, berühren Sie die Handfläche, an einem Ende des Bandes,
  • ziehen der bandspitze aus Leder,
  • sanft, ziehen am Ende des Pflasters in der Richtung, gegenüber der Richtung des Klebens, in einem Winkel, der so nahe wie 180 Grad ist,
  • nach dem Abblättern dieses Stückes des Patches sollte die Hand näher an der Stelle des Klebens des Patches angebracht werden und die Haut wieder straffen, und der gesamte Prozess wird wiederholt, bis der Patch entfernt ist

Das Pflaster sollte in Richtung Haarwachstum entfernt werden. In der Regel ist es von der Mitte zu den Rändern des Körpers. Im Gegenzug im Fall von Händen und Füßen – von oben nach unten.

Wenn das Band nach 5 Tagen immer noch dicht an der Haut anliegt und seine Entfernung sehr schmerzhaft ist, kann es durch einweichen gelöst werden.

Um dies zu tun, können Sie Babyöl oder jede andere Creme oder Olivenöl verwenden. Der einweichprozess sollte ungefähr dauern. 15-20 Minuten. Dann sollten Sie versuchen, den Patch zu entfernen

Es lohnt sich zu wissen: kinesiologische Bänder sollten nicht gewaltsam, mit einem Schlag zerreißen. Weil es die Ursache für Reizung und sogar schmerzhafte Hautschäden sein kann.

Band und Schwangerschaft

Kinesiotaping ist eine der Methoden der Physiotherapie, die für schwangere Frauen im Gegenteil empfohlen wird.

Frauen, die auf ein Baby warten, besonders in den letzten Monaten der Schwangerschaft, haben mehrere Probleme wie Rückenschmerzen oder Schwellungen der Beine.

Das kinezjologiczna-Band wird in diesem Fall verwendet, um Schmerzen zu lindern, und gleichzeitig wird das sich entwickelnde Kind nicht negativ beeinflussen.

Es lohnt sich zu wissen: kinesiologische Bänder wirken auf die Haut des Bauches und widerstehen seiner übermäßigen Dehnung, so dass Sie der Bildung von Dehnungsstreifen entgegenwirken können.

Kinesiotaping-Preis

Der behandlungskorb hängt davon ab, wo das kinesiologische Band hergestellt werden soll, und ob wir nur Pflaster selbst kaufen oder zu einem erfahrenen Spezialisten gehen wollen.

Der Preis für das gleiche Pflaster variiert von ein paar bis ein paar Dutzend Dollar pro Band mit ein paar Meter Länge. Im Gegenzug ist ein Besuch bei einem Spezialisten und kleben tejpów ein Verfahren im Wert von 20 bis 150.

Natürlich wird der Preis höher sein, wenn das kinesiologische Band auf eine größere Hautoberfläche aufgetragen wird und weniger für ein Verfahren wie Z. B. ein kniegelenkband aufgetragen wird.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here